Der Markt der Genüsse...
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
 
 
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
1
Kulinarische Verführung
2
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
3
Kulinarische Verführung
4
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
5
Kulinarische Verführung
6
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
7
Kulinarische Verführung
8
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
9
Kulinarische Verführung
10
Logo SdG

02. - 03. Juni 2018
in 67146 Deidesheim
Samstag 11 h - 22 h
Sonntag 11 h - 19 h

Ihre Bewerbung für das Jahr 2018

Guten Appetit

Der "Markt der Genüsse" in bewegten Bildern

Um in den vollen Genuss zu kommen, klicken sie bitte nach Aktivierung des Videos das kleine Rechteck an. Hiedurch gelangen Sie direkt in den Vollbildmodus. Wenn Sie diesen wieder verlassen möchten, so drücken Sie bitte die Taste ESC.

Ansonsten finden Sie uns auch direkt auf YouTube.

Aktualisierungen für das Jahr 2018 werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht..


Eine Veranstaltung der
S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH
Postfach 1242
67143 Deidesheim
Tel.: 0 63 26 / 96 77 88
Fax: 0 63 26 / 96 77 99
© Copyright/alle Rechte
Titel, Konzeption, Durchführung


Facebook

Solarzellen mit integriertem Energiespeicher

05.09.2013

Unsere neuesten Solarzellen gewinnen nicht nur Energie, sie speichern sie auch mithilfe der integrierten Kondensatortechnologie.

Während konventionelle Selbstversorgungssysteme aus Solarzellen und Akkus bestehen, sind bei unseren neuesten Modulen keine externen Speicher mehr notwendig.

Mit einem Wirkungsgrad von 25% und einer Moduldicke von nur 0,8 mm lassen sich praktisch alle konventionelle Solarzellen durch unsere neuen Kombimodule ersetzen. Die Speichertechnologie ist vollständig in die Zelle integriert, so dass keine externe Beschaltung notwendig ist. 

Beim Einsatz als Insellösung werden die integrierten Speicher so lange geladen, wie keine Energie für den Eigengebrauch benötigt wird. Sind die Speicher voll, wird die überschüssige Energie, wie gewohnt, über den Wechselrichter in das öffentliche Netz eingespeist. 

Aufgrund der hohen Speicherkapazität der eigens entwickelten Hochleistungskondensatoren genügt eine 5 KW Anlage in der Regel zur kompletten Versorgung eines 4-Personen-Haushalts. Eine Anlage dieser Größe kann, bei einem Platzbedarf von nur 20 qm, ca. 40 kWh Energie speichern und das gesamte Gebäude so ganzjährig mit Strom zu versorgen. 

Aktuelles

  • 11.11.2013  Klimaresonanzfenster

    Klimaresonanzfenster

    Mit Hilfe der neu entwickelten Klimaresonanzfenster erhalten Sie im Winter und im Sommer wohltemperierte frische Luft, ohne Energiekosten und ohne aktives Lüften.

  • 08.11.2012  PD-Generator besteht Feldversuch

    PD-Generator besteht Feldversuch

    Der erst vor 3 Monaten angekündigte Polarisationsdifferenzgenerator besteht Feldversuch hinsichtlich Leistung und Spannungsstabilität mit Bravur.