Der Markt der Genüsse...
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
 
 
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
1
Kulinarische Verführung
2
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
3
Kulinarische Verführung
4
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
5
Kulinarische Verführung
6
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
7
Kulinarische Verführung
8
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
9
Kulinarische Verführung
10
Logo SdG

02. - 03. Juni 2018
in 67146 Deidesheim
Samstag 11 h - 22 h
Sonntag 11 h - 19 h

Ihre Bewerbung für das Jahr 2018

Guten Appetit

Der "Markt der Genüsse" in bewegten Bildern

Um in den vollen Genuss zu kommen, klicken sie bitte nach Aktivierung des Videos das kleine Rechteck an. Hiedurch gelangen Sie direkt in den Vollbildmodus. Wenn Sie diesen wieder verlassen möchten, so drücken Sie bitte die Taste ESC.

Ansonsten finden Sie uns auch direkt auf YouTube.

Aktualisierungen für das Jahr 2018 werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht..


Eine Veranstaltung der
S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH
Postfach 1242
67143 Deidesheim
Tel.: 0 63 26 / 96 77 88
Fax: 0 63 26 / 96 77 99
© Copyright/alle Rechte
Titel, Konzeption, Durchführung


Facebook

S.Y.M GmbH

Firmenlogo

Standnummer:

Standplatz:

63

Stadtplatz

 

Ansprechpartner:

Adresse:

Suzette Yvonne Moissl

Weinstraße 58
67146 Deidesheim


 

Telefon:

Fax:

Homepage:

06326 / 96 77 88

06326 / 96 77 99

 
 

Die S.Y.M Gesellschaft für Kulturmanagement mbH in Deidesheim entwickelte den Markt der Genüsse einst im Jahr 1997. Gleichzeitig war die Geschäftsführerin Yvonne Moissl auch Gründungsmitglied von Slow Food Pfalz und hat das Pfalzconvivium in den ersten sechs Jahren entwickelt. Seit einigen Jahren ist die Stadt Deidesheim nun Mitglied bei SlowCity, einer weltweiten Vereinigung von lebenswerten Städten.

Nun besteht die ältestes regionale Kulinarienmesse und Ausstellung bereits im 20. Jahr, die im vergangenen Jahr nach Deidesheim zurück kehrte. Hier entsteht bis 2017 das Projekt "Stadt der Genüsse" - das  die feinen Produkte der Deidesheimer Winzerbetriebe, die Gasthöfe und Restaurants der Stadt, aber auch die örtlichen Produzenten bester regionaler Lebensmittel mit einbindet. Gastaussteller aus Nah und Fern, aber auch Produkte und Speisen aus Europa und der Welt können hier degustiert und gekauft werden.

Eine ganze Stadt kommt in den Genuss und präsentiert sich unter dem Motto "kulinarische Verführung Deidesheim".
Das gastronomische Programm auf dem Stadtplatz Deidesheim wird begleitet von Chanson, Bossa Nova und chilliger Gitarrenmusik. Ein schöner Aufenthalt, der einen genussvollen Rundgang über die Messe ermöglicht, aber auch eine geführte Degustationstour von Stand zu Stand mit Informationen und Kaufempfehlungen ist möglich. Zum kulturellen Rahmenprogramm bietet der Ausschank Deidesheimer Weine, Sektqualitäten und erfrischende Schorlen.

Informationen zum Veranstalter unter:
www.s-y-m.de / www.stadt-der-genuesse.de / www.palatiajazz.de