Der Markt der Genüsse...
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
 
 
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
1
Kulinarische Verführung
2
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
3
Kulinarische Verführung
4
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
5
Kulinarische Verführung
6
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
7
Kulinarische Verführung
8
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
9
Kulinarische Verführung
10
"Markt der Genüsse"

Auf Anordnung der Landesregierung Rheinland-Pfalz müssen alle Veranstaltungen mit mehr als 75 Personen abgesagt werden.

Aus diesem Grund wird der Termin des "Markt der Genüsse" verlegt.

Weitere Informationen folgen.

Guten Appetit

Der "Markt der Genüsse" in bewegten Bildern

Um in den vollen Genuss zu kommen, klicken sie bitte nach Aktivierung des Videos das kleine Rechteck an. Hiedurch gelangen Sie direkt in den Vollbildmodus. Wenn Sie diesen wieder verlassen möchten, so drücken Sie bitte die Taste ESC.

Ansonsten finden Sie uns auch direkt auf YouTube.


Eine Veranstaltung der
S.Y.M Kulturmanagement,  67150 Niederkirchen bei Deidesheim  

Postfach 1242
67143 Deidesheim
Tel.: 0 63 26 / 96 77 88

mail@s-y-m.de


© Copyright/alle Rechte
Titel, Konzeption, Durchführung


Mottillo Feinkost

Firmenlogo
 
 

Standnummer:

Standplatz:

25

Stadthalle

 

Ansprechpartner:

Adresse:

Michele Mottillo

Kanzlergasse 12
78050 Villingen-Schwenningen

 

Telefon:

Fax:

Homepage:

07721-9912324

   

 

Mottillo Feinkost vertritt Genussmittel die auf traditioneller Weise über Generationen hinweg hergestellt werden. Ausgezeichnete Olivenöle von Oleificio Bruno Mottillo und original Balsamico Essig von der Acetaia Il Poeta aus Modena sind nur einige der italienischen Feinkostprodukte, die direkt von Kleinerzeugern   hier vorgestellt werden. Lebensmittel mit einer eigenen Charakteristik sowie mit überzeugenden Duft- und Geschmacksnoten, die man nicht überall findet.